In unseren Kindertagesstätten legen wir großen Wert darauf, Ihren Kindern in liebevoller und geschützter Umgebung vielfältige Anregungen und Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. Dabei orientieren wir uns an den Interessen und Wünschen der Kinder und arbeiten partnerschaftlich mit Ihnen als Eltern zusammen.

Bei uns gehen die Kinder in offenen Gruppen ihren individuellen Bedürfnissen nach und sammeln in unterschiedlichen Projekten gemeinsame Erfahrungen. Ihre festen Bezugserzieherinnen und Erzieher sind immer für die Kinder da, begleiten sie im Kita-Alltag und geben ihnen den nötigen Halt.

Kinder an der Gestaltung des pädagogischen Alltags aktiv zu beteiligen, ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Schon mit den Jüngsten setzen wir uns bewusst mit Werten und Normen unserer Gesellschaft auseinander. Auf der Grundlage des christlichen Glaubens gehen wir stets wertschätzend und achtungsvoll miteinander um. Handlungsleitend sind für uns ebenso die Bildungs- und Erziehungs- sowie die Qualitätsempfehlungen für Kindertagestätten des Landes Rheinland-Pfalz.

Wir sind stolz auf unsere 150jährige Tradition, auf die wir als Diakonissen Speyer-Mannheim im Bereich der Betreuung von Kindern zurückblicken. Heute betreuen wir in zwei großen Kindertageseinrichtungen in Speyer etwa 260 Kinder im Alter von ein bis 12 Jahren. Wir bieten Halbtags- und Ganztagsbetreuung, eine Waldkindergartengruppe, einen Hort sowie eine Betriebskindergartengruppe an.