Im Notfall

  • Rettungsdienst 112
  • Feuerwehr 112

  • Polizei 110
  • Giftnotruf 030-19240

Notaufnahme

Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim
Erdgeschoss
Dr.-Kaufmann-Straße 2, 67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322 607-0

Nichtdringliche medizinische Notfälle (Nacht, Feiertag, Wochenende)

Ärztliche Notfalldienstzentrale
Eingang rechts neben dem Krankenhaus
Dr.-Kaufmann-Straße 2, 67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322 19292

Behandlung von Arbeits- und Schulunfällen

Dr.-Kaufmann-Straße 2, 67098 Bad Dürkheim
Telefon: 06322 607-6666

Krankenfahrten

Telefon: 19222
 

Notaufnahme

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Paul-Egell-Straße 33, 67346 Speyer
Telefon: 06232 22-1401

Nichtdringliche medizinische Notfälle (Nacht, Feiertag, Wochenende)

Hausärztliche Bereitschaftsdienstzentrale
Paul-Egell-Str. 33, 67346 Speyer
Im Eingangsbereich in unmittelbarer Nähe Notaufnahme des Krankenhauses.
Telefon: 06232 19292 oder 06232 116117

Schwangere

Kreißsaal Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Paul-Egell-Straße 33, 67346 Speyer
Telefon: 06232 22-1401

Nichtdringliche medizinische Notfälle Kinder (Nacht, Feiertag, Wochenende)

Kinderärztliche Bereitschaftsdienstzentrale
Paul-Egell-Str. 33, 67346 Speyer
Telefon: 06232 22-1212

Information für Patienten

Bei einer geplanten Aufnahme oder einem ambulanten Termin im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus gelten derzeit besondere Vorsichtsmaßnahmen, auch für Schwangere, die zu uns in die Geburtsklinik kommen. Diese haben wir in folgendem Dokument für Sie zusammengestellt: Patienteninformation

Information für Besucher

Aufgrund der aktuellen Entwicklung sind Besuche im Krankenhaus derzeit nur in eingeschränktem Rahmen möglich. Die genauen Regelungen finden Sie hier: Besucher Krankenhaus.

Ausnahmen von der bestehenden Regelung gelten für Väter nur bei der Geburt, Eltern von Kindern in stationärer Behandlung sowie Angehörige von Schwerstkranken. 

Die Regelungen für Väter bei der Geburt finden Sie hier: Besucher Geburtshilfe

Corona: Fragen und Antworten

Sperrung Paul-Egell-Straße

Am Montag, 9. Mai 2022, startet die Stadt Speyer die Bauarbeiten zum barrierefreien Ausbau der Bushaltestellen „Diakonissenkrankenhaus“. Hierzu ist die Sperrung der Paul-Egell-Straße für den Kfz-Verkehr erforderlich. Das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus und das Parkhaus bleiben mit dem Auto erreichbar. Bitte beachten Sie Folgendes:

  • Die Paul-Egell-Straße wird zwischen den beiden Kreisverkehren jeweils als Sackgasse ausgewiesen. Es besteht keine Wendemöglichkeit. Die Zufahrt zum Diakonissenkrankenhaus bzw. dem Besucherparkhaus erfolgt vom Kreisverkehrsplatz an der Anschlussstelle zur B39 (aus Richtung Lidl-Parkplatz).
  • Die Umleitung des Kfz-Verkehrs ist ausgeschildert.
  • Im unmittelbaren Baustellenbereich herrscht Halteverbot.
  • Zu Fuß ist der gesamte Bereich weiter erreichbar. Radler müssen absteigen.
  • Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Ende Mai 2022.