Praktisches Jahr in unseren Krankenhäusern

„Was du mir sagst, das vergesse ich. Was du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was du mich tun lässt, das verstehe ich.“ – Dieser Satz des Konfuzius ist für uns die Grundlage Ihrer Ausbildung im Praktischen Jahr (PJ).

Im letzten Ausbildungsabschnitt Ihres Medizinstudiums steht die Ausbildung am Patienten im Mittelpunkt. Ihre Integration und Ausbildung stellen wir sicher, indem wir eine intensive Betreuung und Arbeitsatmosphäre garantieren. Von Anfang an werden Sie als Student als mitarbeitender Kollege angesehen, wir begleiten Sie durch Gespräche und die Beantwortung Ihrer Fragen. Jeder Studierende erhält einen eigenen Mentor.

Es ist uns wichtig, Sie im PJ in den Arbeitsalltag einzubinden und Ihnen die notwendigen Kompetenzen so zu vermitteln, dass Sie am Ende des Ausbildungsquartals in der Lage sind, selbstständige diagnostische und therapeutische Entscheidungen zu treffen.

Das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer und das Diakonissenkrankenhaus Mannheim sind Akademische Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg. 

Standortwählen

Außenansicht Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer

mehr erfahren

Eingang Diakonissenkrankenhaus Mannheim

Diakonissenkrankenhaus Mannheim

mehr erfahren