Leitung (w/m/d) IT-Abteilung in Speyer

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Diakonissen Speyer
Abteilung
Informationstechnologie
Stellentyp
Vollzeit

Die Diakonissen Speyer sind ein großes sozial-diakonisches Unternehmen, das in der Pfalz und dem Saarland in den Bereichen Krankenhäuser, Senioren, Kinder und Jugendliche, Menschen mit Behinderung, Hospiz und Palliative Care sowie Bildung tätig ist. Insgesamt arbeiten rund 5.200 Beschäftigte für die Menschen, die in den Einrichtungen betreut und versorgt werden.

Für unsere zentrale Abteilung Informationstechnologie am Standort Speyer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung (w/m/d) IT-Abteilung

in Vollzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • verantwortliche Steuerung der IT-Abteilung sowie Weiterentwicklung und Umsetzung der IT- und Digitalisierungsstrategie
  • strategische Betreuung und Weiterentwicklung der Anwendungs- und Systemlandschaft
  • strukturierte Überwachung der laufenden IT-Vorhaben
  • Führung, Förderung und Weiterentwicklung eines Teams von ca. 20 Mitarbeitenden
  • strukturierte Management-Information und Berichterstattung an den Vorstand
  • Steuerung von externen Dienstleistern einschließlich der Erstellung von Ausschreibungen sowie Vertragsmanagement
  • innovative Entwicklung der internen IT-Organisation und Prozesse
  • Wirtschaftsplanung sowie IT-Controlling mit Budgetverantwortung
  • begleitendes Risiko-, Qualitäts- und Change-Management

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung oder eine äquivalente Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • nachweislich erfolgreiche Tätigkeit in einer vergleichbaren Position
  • sehr gute Methodik-Kenntnisse im Projekt- und Servicemanagement
  • gute Kenntnisse der Microsoft-Anwendungslandschaft und vorzugsweise Erfahrung mit Krankenhaus-Informationssystemen und SAP
  • ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie unternehmerisches Denken
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte adressatengerecht, proaktiv und gewinnend zu kommunizieren
  • ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie die Fähigkeit zu selbständiger, engagierter und teamorientierter Projektarbeit
  • hohe Kundenorientierung bei der Betreuung unserer Krankenhäuser, Einrichtungen und zentralen Abteilungen

Wir erwarten, dass Sie die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Wir bieten Ihnen:

  • spannende, innovative Projekte und die Möglichkeit, die Digitalisierung des Gesundheitswesens aktiv voranzutreiben
  • eine attraktive Vergütung, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung, umfassende Fortbildungs- und Entwicklungsangebote und viele weitere individuelle Vorzüge
  • großen Gestaltungsspielraum mit kurzen Entscheidungswegen
  • ein tolles Team und engagierte Kolleg:innen
  • einen Arbeitsplatz mit Sinn und Zukunft

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Dr. Dietmar Kauderer, Vorstand Organisationsmanagement und Digitalisierung, unter Tel. 06232 22-1610 oder unter dietmar.kauderer@diakonissen.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail (PDF-Format) an personal@diakonissen.de oder postalisch an
Diakonissen Speyer · Personalabteilung · Hilgardstraße 26 · 67346 Speyer