Diakonissen Speyer-Mannheim

Evangelisches Krankenhaus

Bad Dürkheim

Besuche im Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim eingeschränkt

Information des Krankenhausdirektoriums für Angehörige und Besucher

Liebe Angehörige,
liebe Besucher unseres Krankenhauses,

wie Sie sicherlich durch die Pressemitteilung des Gesundheitsamtes erfahren haben, sind mehrere Menschen in Wachenheim und anderen Gemeinden in der Umgebung bereits an einer Infektion durch den Coronavirus erkrankt oder stehen im Verdacht einer Infektion. Aus diesem Grund wollen wir unsere Patienten möglichst schützen und bitten Sie, folgende Anweisungen ab sofort einzuhalten:

  • Bitte betreten Sie das Haus generell nur über den Haupteingang.
  • Desinfizieren Sie sich bitte unbedingt die Hände.
  • Besuche sollten nach Möglichkeit eingestellt werden. Nur so lässt sich das Risiko einer Infektion minimieren.

Sollte ein Besuch aus Ihrer Sicht dennoch notwendig sein, stimmen Sie das bitte telefonisch mit dem Stationspersonal ab und begrenzen Sie den Aufenthalt bei Ihren Angehörigen auf maximal 10 Minuten. 

Gerne können Sie auch Dinge für Ihre Angehörigen am Empfang abgeben, wir leiten diese dann weiter.

  • Sollten Sie an Symptomen wie Husten oder Halskratzen oder Grippesymptomen leiden oder in den letzten Tagen darunter gelitten haben, raten wir Ihnen dringend, sich über die Rufnummer 116117 bei der Kassenärztlichen Vereinigung zu informieren.
    Ein Besuch bei Ihren Angehörigen in unserem Krankenhaus ist dann nicht möglich.

Bitte geben Sie diese Information auch an Ihre Freunde und an Ihre Familie weiter.

Sollten Sie zu dieser Vorgehensweise Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen eine gute und gesunde Zeit.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Krankenhausdirektorium