Arbeiten in der Altenhilfe

Wenn Sie gerne mit Bewohnerinnen und Bewohnern in stationären Pflegeeinrichtungen oder mit Klienten in der häuslichen Umgebung arbeiten, dann sind Pflege und Betreuung ideale Arbeitsbereiche für Sie.

Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Diakonissen Speyer-Mannheim profitieren Sie von einem innovativen Arbeitgeber mit diakonischen Werten und Leitlinien, die im Alltag und dem Miteinander in den Einrichtungen erlebbar sind. In unseren Einrichtungen haben Sie vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen auch einen Quer- und Wiedereinstieg, beispielsweise nach einer längeren Familienphase an.

Wenn Sie sich für Fach- und Führungsfunktionen qualifizieren möchten, bieten wir im trägereigenen Bildungszentrum gezielte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen zur Erweiterung Ihrer Fachlichkeit wie zum Beispiel Palliative Care, Praxisanleitung und Validation an. Wir kooperieren mit der Hochschule Ludwigshafen und anderen Bildungseinrichtungen für Führungslehrgänge und Studienangebote.

Die Altenpflege ist vielfältig und eine Ausbildung bei den Diakonissen Speyer-Mannheim die Grundlage für einen erfolgreichen Berufs- und Karrierestart. Die dreijährige Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Altenpfleger bieten wir Ihnen im Rahmen einer dualen Ausbildung, je nach Einrichtung in trägereigenen Altenpflegeschulen, an. Unsere freigestellten Praxisanleiterinnen und -anleiter begleiten Sie während Ihrer Ausbildung. In Kooperation mit der Hochschule Ludwigshafen können Sie bei uns das Duale Studium Pflege aufnehmen, was Sie gleichzeitig für Führungsaufgaben im Bereich Pflegemanagement und der Pflegepädagogik qualifiziert und vielfältige Karrierechancen im Unternehmen eröffnet.