Medizinische/r Fachangestellte/r – MFA (w/m/d) in Bad Dürkheim

Beginn
ab dem Spätsommer 2021
Einrichtung
Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim
Abteilung
Innere Medizin, Geriatrie, Akutpsychosomatik
Stellentyp
Teilzeit / Vollzeit

Das Evangelische Krankenhaus in Bad Dürkheim, Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung, verfügt über 215 Planbetten in den Fachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Unfallchirurgie und Orthopädie (mit Endoprothetikzentrum), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie/ Intensivmedizin, Akutpsychosomatik, Gynäkologie und Palliativmedizin sowie den Schwerpunkten Alterstraumatologie, Schmerztherapie und Neurochirurgie und versorgt jährlich ca. 8.000 stationäre Patientinnen und Patienten.

Für das Sekretariat der Abteilung Innere Medizin, Geriatrie, Akutpsychosomatik suchen wir ab dem Spätsommer 2021 eine/-n

Medizinische/-n Fachangestellte/-n – MFA (w/m/d)

in Teilzeit oder Vollzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • Besetzen des Internistischen Sekretariats in der Kernarbeitszeit der Abteilung, zur Versorgung der Patienten im Bereich der prä-, poststationären und ambulant Versorgung und der telefonischen Anfragen der externen Patienten, sowie die Terminplanung in diesem Bereich
  • Vor- und Nachbereiten der täglichen Sprechstunde im Bereich der Privatambulanz der Chefärzte
  • Planung der stationären Aufnahmen von Privatpatienten durch einweisende Ärzte
  • Bürotätigkeiten für den administrativen Bereich der Abteilung für Innere Medizin
  • Bearbeiten der für diesen Bereich notwendigen Diktate
  • Vorbereiten von Verordnungen z.B. Rezepte, Hilfsmittelverordnungen, Transportscheine für den ambulanten bzw. nachstationären Bereich
  • Durchführen von Blutentnahmen und ggf. Abstrichen
  • Mitarbeit an der Organisation von internen und externen Fortbildungsveranstaltungen der Abteilung

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine Ausbildung als MFA oder Arzthelfer/-in
  • eine hohe soziale Kompetenz und empathisches, gepflegtes  Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • gute Kenntnisse im Umgang mit den EDV-gestützten Hilfsmitteln
  • gute Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit den üblichen Mircosoft-Office-Programmen
  • Kenntnisse der GOÄ- und EBM-Abrechnung

Wir erwarten, dass Sie die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive Vergütung nach den AVR Diakonie Deutschland
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Förderung und Finanzierung Ihrer Fort- und Weiterbildung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten im Validations- und Bildungszentrums des Trägers
  • ein vielseitiges und interessantes Tätigkeitsspektrum
  • sorgfältige und strukturierte Einarbeitung
  • Gruppenverträge für unterschiedliche Versicherungen, z.B. Berufsunfähigkeitsversicherung mit erleichterter Gesundheitsprüfung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine kleine, fast familiäre Einrichtung im Schutze eines großen Unternehmens
  • Möglichkeit zur Hospitation im Rahmen des Bewerbungsverfahrens

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Monika Englert, Sekretariat Innere Medizin, unter Tel. 06322 607-150 oder unter monika.englert@diakonissen.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Diakonissen Speyer
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!