Med. Fachangestellte/-r (w/m/d) für Sekretariat Anästhesie / Schmerztherapie in Bad Dürkheim

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim
Abteilung
Sekretariat Anästhesie / Schmerztherapie
Stellentyp
Teilzeit

Das Evangelische Krankenhaus in Bad Dürkheim, Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung, verfügt über 215 Planbetten in den Fachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Unfallchirurgie und Orthopädie (mit Endoprothesenzentrum), Allgemein- und Viszeralchirurgie, Anästhesie/ Intensivmedizin, Akutpsychosomatik, Gynäkologie und Palliativmedizin sowie den Schwerpunkten Alterstraumatologie, Schmerztherapie und Neurochirurgie und versorgt jährlich ca. 8.000 stationäre Patientinnen und Patienten.

Für das Sekretariat Anästhesie / Schmerztherapie suchen wir eine/n 

Medizinische/n Fachangestellte/n (w/m/d)

in Teilzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • die gesamte Planung und Organisation der Abläufe im Sekretariat Anästhesie / Schmerztherapie und der prästationären Versorgung der Patienten
  • die Versorgung der Patienten mit notwendigen Unterlagen und Aufklärung im Rahmen ihres Aufgabengebiets
  • die telefonische Terminvereinbarung der Prä-Patienten
  • die Sprechstundenterminierung der Schmerztherapie
  • die Vor- und Nachbereitung der Sprechstunde im Bereich Schmerzambulanz und der prästationären Untersuchungen
  • das Schreiben (nach Diktat) von Berichten, Briefen, etc.
  • die Zusammenstellung,Vervollständigung und Kontrolle der Unterlagen an die Privatärztliche Verrechnungsstelle und Kontrolle der Vollständigkeit der Unterlagen bei Rücklauf

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/-r Fachangestellte/-r mit Kenntnissen und Erfahrungen in den Bereichen Chirurgie / Innere Medizin / Schmerztherapie / Anästhesie
  • Zuverlässigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Vorliebe für die Arbeit in einem kleinen, harmonischen, engagierten und leistungsorientierten Team 
  • ein freundliches patientenorientiertes Auftreten

Wir erwarten, dass Sie die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Förderung und Finanzierung Ihrer Fort- und Weiterbildung
  • ein vielseitiges und interessantes Tätigkeitsspektrum
  • Vergütung nach AVR DD
  • arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente über die EZVK Darmstadt
  • Gruppenverträge für unterschiedliche Versicherungen, z.B. Berufsunfähigkeitsversicherung mit erleichterter Gesundheitsprüfung
  • individuelle Teilzeitangebote, z. B. während der Elternzeit

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Sieglinde Donner, Leitung Patientenmanagement, unter Tel. 06322 607-341 oder unter sieglinde.donner@diakonissen.de und Monika Englert, Teamleitung Sekretariate, unter Tel. 06322 607-150 oder unter monika.englert@diakonissen.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Diakonissen Speyer
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!