Ausbildung zum/zur Heilerziehungsassistenten/-in (w/m/d) in Landau

Beginn
01.08.2021
Einrichtung
Bethesda Landau
Abteilung
Behindertenhilfe
Stellentyp
Vollzeit

Die Diakonissen Speyer sind ein großes sozial-diakonisches Unternehmen, das in der Pfalz und darüber hinaus Einrichtungen in den Bereichen Krankenpflege, Altenpflege, Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Hospiz- und Palliativversorgung sowie Bildung betreibt. Insgesamt arbeiten ca. 5.000 Beschäftigte für die Menschen, die in den Einrichtungen betreut und versorgt werden.

In Diakonissen Bethesda Landau bieten wir für den Einsatz in Wohngruppen für erwachsene Menschen mit Unterstützungsbedarf 

Ausbildungsplätze zum/zur Heilerziehungsassistenten/-in (w/m/d)

ab 01.08.2021 an.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • den Nachweis eines Hauptschulabschlusses oder eines vergleichbaren Bildungsabschlusses

Wir erwarten, dass Sie die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Wir bieten Ihnen:

  • vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten durch mehrere Praktika in zwei Wohnbereichen während der Ausbildung
  • qualifizierte Begleitung durch erfahrene Praxisanleiter/-innen
  • eine attraktive Vergütung nach den AVR Diakonie Deutschland
  • Zuschläge sowie Urlaubs- und Weihnachtssonderzahlungen
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Jürgen Boesche, Leitung Behindertenhilfe, unter Tel. 06341 282-401 und juergen.boesche@diakonissen.de gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Diakonissen Speyer
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!