Das Team

Chefarzt Akutpsychosomatik

Dr. Peter Deibler
Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Psychosomatik und psychotherapeutische Medizin

Qualifikationen:
Facharzt für Innere Medizin,  Facharzt für Psychosomatik und psychotherapeutische Medizin, Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen, Fachkunde Suchttherapie, Gastsupervisor, Dozent und Selbsterfahrungsgruppenleiter im IFKV.

Wichtige berufliche Stationen:

  • Bis 2002 Internistische Ausbildung am Städtischen Klinikum Karlsruhe
  • 2002-2005 Leiter des Studienzentrums Karlsruhe im bundesweiten Modellprojekt zur heroingestützten Behandlung Schwerstabhängiger
  • 2005-2011 Psychosomatik- /Psychotherapieausbildung (Verhaltenstherapeut) am Zentralinstitut für seelische Gesundheit Mannheim (ZI), Oberarzt in psychosomatischen Ambulanz am ZI
  • 2011-2017 leitender Oberarzt und seit 2014 Chefarzt der AHG Klinik für Psychosomatik in Bad Dürkheim
  • Seit 1.7.2017 Chefarzt der Akutpsychosomatischen Abteilung Evangelisches Krankenhaus in Bad Dürkheim

Schwerpunkte:
Persönlichkeitsstörungen insbesondere Borderlinepersönlichkeitsstörungen (DBT-Therapeut); internistische Psychosomatik, berufsbezogene Psychosomatik incl. sozialmedizinischer und Reha-medizinischer Aspekte

Sekretariat

Monika Englert, Stephanie Kindel

Telefon: 06322 607-332
Telefax: 06322 607-506

 

Leitender Psychologe

Dipl.-Psych. Karlheinz Rei

Qualifikationen:
Approbierter Psychologischer Psychotherapeut, zertifizierter Supervisor für Verhaltenstherapie (IFKV Bad Dürkheim); Dozent i.R. der curricularen Ausbildung für ärztliche und psychologische Psychotherapeuten; Prüfer bei der staatlichen Approbationssprüfung

Wichtige berufliche Stationen:

  • Tätigkeiten als examinierter Krankenpfleger im Zentralinstitut für Seelische Gesundheit und der AHG Klinik für Psychosomatik in Bad Dürkheim
  • 1992-1998 Psychologiestudium in Mannheim; Nebenfach Psychiatrie
  • 1998-2001 Psychologischer Bezugtherapeut in verschiedenen Schwerpunktteams der AHG Klinik für Psychosomatik Bad Dürkheim
  • Seit 2001 zunächst als Stationspsychologe später als leitender Psychologe und Supervisor maßgeblich beteiligt am Aufbau und der konzeptionellen Gestaltung der Akutpsychosomatischen Abteilung am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim

Schwerpunkte:
Angst- und Zwangserkankungen, chronische depressive Störungen (CBASP), Posttraumatische Belastungsstörungen und Behandlung akuttraumatisierter Patienten (u.a. EMDR); Persönlichkeitsstörungen (Schematherapie)

Oberarzt Akutpsychosomatik

Dr. Felix Würtz
Facharzt für Psychosomatik und psychotherapeutische Medizin

Qualifikationen:
Facharzt für Psychosomatik und psychotherapeutische Medizin: EMDR-Therapeut (EMDRIA zertifiziert), Spezielle Psychotraumatherapie für Erwachsene (DeGPT)

Wichtige berufliche Stationen:

  • 2008-2012 Weiterbildung in Innere Medizin und Kinderheilkunde am Westpfalzklinikum in Kaiserslautern
  • 20012-2014 Assistenzarzt der AHG Klinik für Psychosomatik Bad Dürkheim
  • 2014-2015 Assistenzarzt in der Akutpsychosomatik des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim
  • 2016 Weiterbildung in Psychiatrie psychiatrische Abteilung der Stadtklinik Frankenthal
  • seit 5/2017 Oberarzt in der Akutpsychosomatik des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim

Schwerpunkte:
Behandlung von Traumafolgestörungen insbesondere der Posttraumatischen Belastungsstörung (auch nach Unfällen/Traumatisierungen im beruflichen Kontext-Kontaktperson zu den Berufsgenossenschaften); Behandlung von akuttraumatisierten Menschen; Emotionale Instabilität und Impulskontrollstörungen

Chefarzt Kardiologie

Dr. Oliver Huf
Zusatzbezeichnung Psychokardiologie

Chefarzt Kardiologie

Dr. Björn-Dietrich Wagner
Zusatzbezeichnung Psychokardiologie

  • Nadine Defiebre, M.Sc. Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (VT)
  • Maria Fallot-Burghardt, Diplom-Psychologin
  • Lisa Fischer, M.Sc. Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (VT), Therapeutische Teamleitung
  • Dr med. Katrin Heise, Fachärztin für Psychosomatik und psychotherapeutische Medizin
  • Daniela Martin, M.Sc. Psychologin
  • Dr. med. Angelika Schiller, Teamärztin
  • Dr. med. Sabine Türner, Teamärztin
  • Jenny Tatsopoulos, Dipl.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (VT), Systemische Therapeutin, Körperpsychotherapeutin, zertifizierte Supervisorin (VT)
  • Katrin Vaitl, M.Sc. Psychologin
  • Viola Bieger-Petzold, examinierte Krankenschwester
  • Evi Dirion, examinierte Krankenschwester, algesiologische Fachassistentin
  • Claudia de Graaf, examinierte Krankenschwester
  • Carmen Häußer, examinierte Krankenschwester und Anästhesiefachschwester
  • Dorothea Kaiser, examinierte Krankenschwester, Pain nurse
  • Karin Mengler, examinierte Krankenschwester
  • Matthias Scheiter, examinierter Krankenpfleger
  • Julia Schwind, examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Gertrud Ulmer, examinierte Krankenschwester und Anästhesiefachschwester

Stationsleitung Pflege

Helga Tempel-Griebe

Qualifikationen:
examinierte Krankenschwester; Entspannungstrainerin; algesiologische Fachassistentin

Wichtige berufliche Stationen:

  • 1978-1981 Ausbildung zur Krankenschwester Marienkrankenhaus Ludwigshafen
  • 1984-2004 examinierte Team-Krankenschwester/Cotherapeutin in der AHG Klinik für Psychosomatik in Bad Dürkheim
  • Seit 2004 stellvertretende Stationsleitung der Akutpsychosomatik am evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim. Seit 8/2018 Stationsleiterin und leitende Cotherapeutin

Schwerpunkte:
Folgen sexueller Traumatisierung; Angsterkrankungen (speziell Zahnarztphobien); Konzeptverantwortung störungsspezifische Gruppen für Angstpatienten; Soziales Kompetenztraining/Selbstsicherheitstraining; Biofeedback

Stationssekretärin

Angelika Kronen