Das Team

Chefarzt Akutpsychosomatik

Dr. Peter Deibler
Facharzt für Innere Medizin
Facharzt für Psychosomatik und psychotherapeutische Medizin

Qualifikationen:
Facharzt für Innere Medizin,  Facharzt für Psychosomatik und psychotherapeutische Medizin, Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen, Fachkunde Suchttherapie, Gastsupervisor, Dozent und Selbsterfahrungsgruppenleiter im IFKV.

Wichtige berufliche Stationen:

  • Bis 2002 Internistische Ausbildung am Städtischen Klinikum Karlsruhe
  • 2002-2005 Leiter des Studienzentrums Karlsruhe im bundesweiten Modellprojekt zur heroingestützten Behandlung Schwerstabhängiger
  • 2005-2011 Psychosomatik- /Psychotherapieausbildung (Verhaltenstherapeut) am Zentralinstitut für seelische Gesundheit Mannheim (ZI), Oberarzt in psychosomatischen Ambulanz am ZI
  • 2011-2017 leitender Oberarzt und seit 2014 Chefarzt der AHG Klinik für Psychosomatik in Bad Dürkheim
  • Seit 1.7.2017 Chefarzt der Akutpsychosomatischen Abteilung Evangelisches Krankenhaus in Bad Dürkheim

Schwerpunkte:
Persönlichkeitsstörungen insbesondere Borderlinepersönlichkeitsstörungen (DBT-Therapeut); internistische Psychosomatik, berufsbezogene Psychosomatik incl. sozialmedizinischer und Reha-medizinischer Aspekte

Sekretariat

Monika Englert, Stephanie Kindel

Telefon: 06322 607-332
Telefax: 06322 607-506

Oberarzt Akutpsychosomatik

Dr. Michael Seiler
Facharzt für Psychosomatik und psychotherapeutische Medizin

Qualifikationen:
Facharzt für Psychosomatik und psychotherapeutische Medizin

Wichtige berufliche Stationen:

  • 1998 -2001: Weiterbildung in Innerer Medizin am Klinikum der Stadt Mannheim und am Diakonissenkrankenhaus Mannheim
  • 2001-2019:  Tätigkeit zunächst als Assistenzarzt, im weiteren Verlauf als Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie in der AHG Klinik für Psychosomatik Bad Dürkheim
  • 2019-2020: Tätigkeit als Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie in der Abteilung Akutpsychosomatik am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim
  • Seit 01.01.2021: Tätigkeit als Oberarzt in der Abteilung Akutpsychosomatik am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim

Schwerpunkte:
Angst- und Zwangserkrankungen; Psychische Störungen am Arbeitsplatz; Beteiligung am Aufbau und an der konzeptionellen Entwicklung des Führungskräfte-Seminars „Wenn Verhalten aus dem Rahmen fällt“ zum Umgang mit psychischen Erkrankungen am Arbeitsplatz (in Kooperation mit der Sozialberatung von Daimler), seit 2010 mehrfach pro Jahr Leitung dieses Seminars als Dozent.  

Leitender Psychologe Akutpsychosomatik

Dipl.-Psych. Karlheinz Rei
Psychologischer Psychotherapeut

Qualifikationen:
Approbierter Psychologischer Psychotherapeut, zertifizierter Supervisor für Verhaltenstherapie (IFKV Bad Dürkheim); Dozent i.R. der curricularen Ausbildung für ärztliche und psychologische Psychotherapeuten; Prüfer bei der staatlichen Approbationssprüfung

Wichtige berufliche Stationen:

  • Tätigkeiten als examinierter Krankenpfleger im Zentralinstitut für Seelische Gesundheit und der AHG Klinik für Psychosomatik in Bad Dürkheim
  • 1992-1998 Psychologiestudium in Mannheim; Nebenfach Psychiatrie
  • 1998-2001 Psychologischer Bezugtherapeut in verschiedenen Schwerpunktteams der AHG Klinik für Psychosomatik Bad Dürkheim
  • Seit 2001 zunächst als Stationspsychologe später als leitender Psychologe und Supervisor maßgeblich beteiligt am Aufbau und der konzeptionellen Gestaltung der Akutpsychosomatischen Abteilung am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim

Schwerpunkte:
Angst- und Zwangserkankungen, chronische depressive Störungen (CBASP), Posttraumatische Belastungsstörungen und Behandlung akuttraumatisierter Patienten (u.a. EMDR); Persönlichkeitsstörungen (Schematherapie)

Stationsleitung Pflege Akutpsychosomatik

Helga Tempel-Griebe
Examinierte Krankenschwester
Algesiologische Fachassistentin

Qualifikationen:
examinierte Krankenschwester; Entspannungstrainerin; algesiologische Fachassistentin

Wichtige berufliche Stationen:

  • 1978-1981 Ausbildung zur Krankenschwester Marienkrankenhaus Ludwigshafen
  • 1984-2004 examinierte Team-Krankenschwester/Cotherapeutin in der AHG Klinik für Psychosomatik in Bad Dürkheim
  • 2004-2018 stellvertretende Stationsleitung der Akutpsychosomatik des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim
  • seit 8/2018 Stationsleiterin und leitende Cotherapeutin der Akutpsychosomatik des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim

Schwerpunkte:
Folgen sexueller Traumatisierung; Angsterkrankungen (speziell Zahnarztphobien); Konzeptverantwortung störungsspezifische Gruppen für Angstpatienten; Soziales Kompetenztraining/Selbstsicherheitstraining; Biofeedback

Teammitglieder

  • Dr. Michael Damian, Assistenzarzt, Teamarzt, Facharzt Allgemeinmedizin
  • Kristin Hoffmeister, M.Sc. Psychologin
  • Daniela Martin, M.Sc. Psychologin
  • Dr. med. Angelika Schiller, Assistenzärztin
  • Lisa Seitz, M.Sc. Psychologin
  • Dr. med. Sabine Türner, Assistenzärztin
  • Viola Bieger-Petzold, examinierte Krankenschwester
  • Sabrina Böttger, Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Evi Dirion, examinierte Krankenschwester, algesiologische Fachassistentin
  • Claudia de Graaf, examinierte Krankenschwester
  • Julia Grell, examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Dorothea Kaiser, examinierte Krankenschwester, Pain nurse
  • Karin Mengler, examinierte Krankenschwester
  • Matthias Scheiter, examinierter Krankenpfleger
  • Julia Schwind, examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
  • Gertrud Ulmer, examinierte Krankenschwester und Anästhesiefachschwester
  • Martin Honke, Dipl.-Sozialarbeiter (FH)

Stationssekretärin

Angelika Kronen

In enger Kooperation mit

Chefärzte der Kardiologie

Dr. Oliver Huf
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Zusatzbezeichnung Psychokardiologie

Dr. Björn-Dietrich Wagner
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie
Zusatzbezeichnung Psychokardiologie