OMEGA Freundes- und Förderkreis e.V.

Der OMEGA Freundes- und Förderkreis e.V. wurde im Jahr 2000 gegründet, um die Betreuung auf der Palliativstation OMEGA am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim zu unterstützen.

Die Palliativstation OMEGA wurde seit dem Jahr 2000 durch Spenden unter anderem im Personalbereich, bei der speziellen Ausstattung der Räume (Möbel, Spezialbetten) sowie für besondere Therapieformen (z.B. Musiktherapie) finanziell unterstützt.

Der Verein setzt sich auch finanziell für das neue Hospiz am Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim ein.

Der OMEGA Freundes- und Förderkreis e.V. unterstützt auch die Öffentlichkeitsarbeit im Bereich der Hospiz- und Palliativversorgung.

Schirmherr von OMEGA ist Wolfgang Lutz, ehemaliger Bürgermeister der Stadt Bad Dürkheim.

Der Verein ist rechtlich unabhängig vom Krankenhaus und arbeitet mit ihm partnerschaftlich zusammen.

Die Mitgliedschaft im Verein ist nicht an einen bestimmten Mitgliedsbeitrag gebunden.