Vortrag: Blasenschwäche und Senkungsbeschwerden der Frau – Maßgeschneiderte Diagnostik und Therapie

Dr. Dagmar Hübner, Chefärztin Gynäkologie, hält am Donnerstag, 18. Juni, 18.30 Uhr, in der Cafeteria des Evangelischen Krankenhauses Bad Dürkheim (Dr.-Kaufmann-Straße 2) einen Vortrag zum Thema „Blasenschwäche und Senkungsbeschwerden der Frau – Maßgeschneiderte Diagnostik und Therapie".

Termin: 18. Juni 2020
18:30
Ort: Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim, Cefeteria
Einrichtung: Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim

Blasenschwäche mindert die Lebensqualität. Bei der Belastungsinkontinenz kommt es beim Heben, Tragen, Husten oder Lachen unkontrolliert zum Urinverlust – auch bei jüngeren Frauen. Älteren Frauen bereitet oft eine überaktive Harnblase mit gehäuftem Harndrang Probleme. Dr. Hübner zeigt auf, wie man die verschiedenen Formen der Inkontinenz mit Medikamenten oder modernen Operationsmethoden mit und ohne Fremdmaterial oder einem Blasenschrittmacher behandeln kann.