Konzert mit Celtic Dreams in Diakonissen Bethesda Landau

Nach rund zweijähriger pandemiebedingter Pause bietet Bethesda Landau erstmalig wieder ein Konzert an. Zum Auftakt am 20. Mai um 19 Uhr kommen mit dem Duo Celtic Dreams gute Bekannte in die Einrichtung: Jasmin und Chris Loch sind nach vielen musikalischen Experimenten während der Pandemie zu den musikalischen Wurzeln von Celtic Dreams zurückgekehrt. Lieder von der grünen Insel bieten sie bei dem Konzert in ihrer ursprünglichsten Form dar. Mit Harfe, Flöten und traumhaften Stimmen werden die Zuhörer in das Land der Mythen und Legenden entführt.

Der Eintritt ist frei, Spenden zugunsten des Hospizes Bethesda Landau sind willkommen. Für das leibliche Wohl der Konzertbesucher ist gesorgt. Die Veranstaltung findet vor dem Haupteingang im Freien statt.

Für die Veranstaltung gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Regelungen.

Daten im Überblick:

Konzert mit Celtic Dreams
Freitag, 20. Mai 2022, 19.00 Uhr
Bodelschwinghstraße 27, 76829 Landau
vor dem Haupteingang