Die Neurologie beschäftigt sich mit Störungen des Gehirns, des Rückenmarks, der peripheren Nerven und der Muskulatur. Zu den wichtigen neurologischen Erkrankungen gehören Schlaganfälle, Epilepsien, Bewegungsstörungen wie der Morbus Parkinson, die Multiple Sklerose, neuromuskuläre Erkrankungen, die Amyotrophe Lateralsklerose, Schwindel- und Schmerzerkrankungen.

In die Neurologische Klinik integriert ist eine zertifizierte Schlaganfallstation (Stroke Unit) zur Akutbehandlung des Schlaganfalls.

Im Diakonissenkrankenhaus Mannheim besteht ein 24-stündiger neurologischer Bereitschaftsdienst an 365 Tagen im Jahr zur Akutbehandlung aller neurologischen Erkrankungen.