Essen und Trinken / Cafeteria

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen! Das findet auch das Küchenteam.

Deshalb können Sie als Patientinnen und Patienten Ihre Verpflegung selbst wählen (falls ärztlich nicht anders verordnet). In unserer Küche bereiten wir das Essen für Patienten unseres Krankenhauses, für Seniorenzentren und Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie für Mitarbeitende und Gäste unserer Cafeteria täglich frisch zu.

Der Speiseplan ist regional ausgerichtet und variiert saisonal. Bei der Auswahl und Zubereitung der Speisen berücksichtigen wir religiöse und ethnische Gesichtspunkte. Ihre Essenswünsche werden täglich von Montag bis Freitag durch unsere Verpflegungsassistentinnen aufgenommen. Wenn Sie am Wochenende stationär aufgenommen werden, sprechen Sie bitte das Pflegepersonal auf Ihrer Station an.

Das Frühstück können Sie aus unserem reichhaltigen Angebot individuell nach Ihrem Geschmack zusammenstellen. Die Auswahl finden Sie auf der Rückseite des Speiseplans, der im Patientenzimmer aushängt.

Zum Mittagessen stehen Ihnen drei Menüs zur Auswahl:

  • Vollkost
  • leichte Kost
  • vegetarische Kost

Die einzelnen Komponenten wie Fleisch, Beilagen oder Gemüse können Sie nach Wunsch wählen.

Zum Abendessen bieten wir Ihnen drei Menüs zur Auswahl. Auch hier können Sie nach Ihrem Geschmack entscheiden. Besteht eine medizinisch notwendige Indikation, bereiten wir eine speziell abgestimmte Kost zu. Bitte beachten Sie, dass die Auswahl hier möglicherweise eingeschränkt ist.

Ihr Wohl liegt uns am Herzen!

Die Cafeteria befindet sich im ersten Untergeschoss des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Speyer. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 7.30 - 18.00 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10.30 - 18.00 Uhr.

Angeboten werden neben Frühstück und Mittagessen auch Snacks sowie Kaffeespezialitäten und Kuchen. Der Speiseplan für das Mittagessen wechselt wöchentlich. Aktionen wie z. B. Toskanische Küche oder Leicht & Fit werden regelmäßig angeboten.

Sie erreichen unsere Cafeteria unter der Telefonnummer 06232 22-1467.