Corona-Information

Infektionsschutz für alle Schwangeren und ihre Begleitpersonen im Kreißsaal-Bereich


Wir schützen Sie – Sie schützen uns!
Zum Infektionsschutz tragen Schwangere und ihre Begleitpersonen ab Betreten des Krankenhauses eine FFP2-Maske. Bei Wehentätigkeit darf die werdende Mutter die FFP2-Maske absetzen.

Test-Regeln bei der Begleitung von Geburten

  • Bei allen Gebärenden wird ein Test auf SARS-CoV-2 durchgeführt.
  • Eine Begleitperson darf bei der Geburt dabei sein. Diese Begleitperson muss am Krankenhauseingang einen negativen Schnelltest von einer offiziellen Teststelle vorweisen. Dieser kann auch im Testzentrum vor dem Krankenhaus durchgeführt werden.

Falls Sie an COVID-19 erkrankt sind oder bei Ihnen eine Quarantäne angeordnet wurde, haben wir hier wichtige Informationen für Sie zusammengestellt.

Ihr Kreißsaal-Team

Stand: 22.09.2022