Praxisanleiter/-in oder Pflegepädagoge/-in oder Pflegefachkraft (w/m/d) in Speyer

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Abteilung
Alle Stationen
Stellentyp
Teilzeit / Vollzeit

Das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer, Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, verfügt über 484 Planbetten und 32 tagesklinische Plätze in den Fachabteilungen Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, Allgemein- und Visceralchirurgie, Pädiatrie und Neonatologie, Anästhesie und HNO-Heilkunde sowie den Sektionen Gelenkchirurgie und Neurochirurgie und versorgt jährlich ca. 26.000 stationäre Patientinnen und Patienten.

Wir suchen für das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer eine/-n

Praxisanleiter/-in (w/m/d) 

oder

Pflegepädagogen/-in (w/m/d)

oder

Pflegefachkraft (w/m/d), gerne auch mit Bachelorstudium

oder

Studierende in der Pflege (w/m/d),

die unsere pflegepraktische Ausbildung mitgestalten wollen.

Seit Jahren arbeiten wir leidenschaftlich an der Verbesserung unserer praktischen Pflegeausbildung. Dadurch konnten Vorreiterprojekte wie etwa die „Lernstation“ aufgrund intensiver Zusammenarbeit zwischen der Pflegeschule und der Pflegepraxis erfolgreich durchgeführt und Pflegepädagoginnen für die Praxis gewonnen werden.

Auf die positive Entwicklung unserer praktischen Pflegeausbildung wollen wir aufbauen und die neue Ausbildungs- und Prüfungsverordnung zum Anlass nehmen, die Projektergebnisse der Lernstation auf alle Stationen auszuweiten. Eines unserer Ziele ist die Vermittlung einer professionellen Haltung an unsere Pflegeschüler.

Deshalb suchen wir engagierte Praxisanleiter/-innen, Pflegepädagogen/-innen oder Pflegefachkräfte, gerne auch mit oder während eines Bachelorstudienganges. Sie sollten ein Interesse an Praxisanleitung mitbringen oder sich vorstellen können, eine Weiterbildung zu absolvieren. Dabei unterstützen wir Sie.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • ein hohes Maß an Engagement für die pflegepraktische Ausbildung
  • fachliche und soziale Kompetenz
  • großes Interesse an verschiedenen Fachthemen
  • ein hohes Maß an Sensibilität für die individuellen Bedürfnisse der Patienten/-innen, deren Angehörigen und unseren Auszubildenden
  • kooperative und konstruktive Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen, insbesondere mit der Pflegedirektion und den Pflegepädagogen/-innen
  • Teamfähigkeit
  • Qualitätsbewusstsein
  • Bereitschaft zur Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Ausbildungskultur

Wir erwarten, dass Sie die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Wir bieten Ihnen:

  • ein spannendes und wachsendes Konzept, das die pflegepraktische Ausbildung in unserer Einrichtung stetig weiterentwickelt
  • ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • ein interessantes und individuelles Aufgabenspektrum
  • ein strukturiertes Einarbeitungskonzept auf den Stationen
  • ein schwerpunktspezifisches und individuelles Fortbildungsangebot sowie gute Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung (z.B. Praxisanleitung)
  • ein Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • einen Betriebskindergarten mit an den Schichtdienst angepassten Öffnungszeiten (für SP und RP)

Für Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektorin Sr. Brigitte Schneider unter Tel. 06232 22-1436, brigitte.schneider@diakonissen.de, gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:
Diakonissen Speyer
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!