Pflegefachkraft (w/m/d) Gefäßchirurgie in Speyer

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Abteilung
Gefäßchirurgie
Stellentyp
Teilzeit / Vollzeit

Das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer, Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, verfügt über 484 Planbetten und 32 tagesklinische Plätze in den Fachabteilungen Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, Allgemein- und Visceralchirurgie, Pädiatrie und Neonatologie, Anästhesie und HNO-Heilkunde sowie den Sektionen Gelenkchirurgie und Neurochirurgie und versorgt jährlich ca. 26.000 stationäre Patientinnen und Patienten.

Für unsere Gefäßchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pflegefachkraft (w/m/d).

Die Klinik bietet das ganze Spektrum der modernen Gefäßchirurgie an. Jährlich werden fast 3.000 gefäßchirurgische Operationen durchgeführt, davon rund 200 Halsschlagader-Operationen (Carotis-Operationen), 500 Bypass-Operationen an den Beinen, und 80 Operationen bei Aortenaneurysma. Häufig werden offene gefäßchirurgische Operationen mit endovaskulären Eingriffen (z. B. Ballonaufdehnungen) kombiniert (sog. Hybrideingriffe). Hierzu dient ein moderner, technisch perfekt ausgestatteter Hybrid-Operationssaal. Er kombiniert die Vorteile des sterilen OPs mit einer Hochleistungs-Angiographieanlage, die mittels eines Industrieroboters durch den Operateur millimetergenau gesteuert wird und auch feinste Führungsdrähte sichtbar machen kann.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • die prä- und postoperative Behandlung unserer Patienten
  • die ganzheitliche Versorgung unserer Patienten in der Bereichspflege auf der Station
  • Erhebung und Feststellung des individuellen Pflegebedarfs und Planung der Pflege
  • Organisation, Gestaltung und Steuerung des Pflegeprozesses

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Freude am Beruf
  • kooperative und konstruktive Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Lust auf Neues

Wir erwarten, dass Sie die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Wir bieten Ihnen:

  • ein motiviertes und kollegiales Team
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine übertarifliche Vergütung auf Grundlage der AVR DD
  • eine Willkommensprämie
  • Hilfe bei der Wohnraumvermittlung, bei Bedarf ein Zimmer im Personalwohnheim
  • ausreichend kostengünstige Parkplätze
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • umfassendes und individuelles Fortbildungsangebot

Speyer ist eine kulturell lebendige Stadt mit 50.000 Einwohnern, hohem Freizeitwert, landschaftlich reizvoll und verkehrsgünstig innerhalb der Region Rhein-Neckar gelegen. Alle weiterführenden Schulen befinden sich im Ort.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Simon Jäger, stv. Pflegedirektor, unter Tel. 06232 22-1643 oder unter simon.jaeger@diakonissen.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Diakonissen Speyer
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!