Pädagogische Fachkräfte (w/m/d) in Speyer

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Kinder- und Jugendhilfe
Abteilung
Wohngruppe Rodenstein
Stellentyp
Teilzeit / Vollzeit

Die Diakonissen Speyer sind ein großes sozial-diakonisches Unternehmen, das in der Pfalz und darüber hinaus Einrichtungen in den Bereichen Krankenpflege, Altenpflege, Behindertenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Hospiz- und Palliativversorgung sowie Bildung betreibt. Insgesamt arbeiten ca. 5.000 Beschäftigte für die Menschen, die in den Einrichtungen betreut und versorgt werden.

Für unsere Wohngruppe Rodenstein der Kinder- und Jugendhilfe in Speyer suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pädagogische Fachkräfte (w/m/d)

in Voll- oder Teilzeit.

In der Wohngruppe Rodenstein finden Jugendliche ab 12 Jahren vorübergehend oder langfristig ein familienähnliches Wohnangebot außerhalb ihrer Herkunftsfamilie.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • Planung, Organisation und Durchführung des Tagesablaufes
  • Begleitung und Unterstützung der Jugendlichen bei der Bewältigung ihres Alltags
  • Teilnahme an Teambesprechungen und Supervisionssitzungen
  • Teilnahme an Elterngesprächen, Fallkonferenzen und Hilfeplänen
  • detaillierte Dokumentation sowie administrative Aufgaben
  • angeleiteter Umgang in und mit Krisensituationen
  • Arbeiten nach Schichtdienst

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Sozialpädagogik, Erziehung o.ä.
  • die Bereitschaft zum systemisch-lösungsorientierten Arbeiten
  • eine hohe Belastbarkeit und Resilienz
  • Freude am sozialpädagogischen Arbeiten und Weiterentwickeln bestehender Konzepte
  • Kenntnisse über kindliche und jugendliche Entwicklung
  • eine ausgeprägte Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Spaß an der Arbeit im Team und an der aktiven Mitgestaltung des Angebotes
  • Bereitschaft für flexible Arbeitszeiten
  • PKW-Führerschein Klasse B

Wir erwarten, dass Sie die christlich-diakonische Zielsetzung unseres Trägers mittragen.

Wir bieten Ihnen:

  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Mitarbeit in einem motivierten und engagierten Team
  • eine attraktive Vergütung nach den AVR Diakonie Deutschland
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Melanie Schindhelm, Mitarbeiterin
unseres Leitungsteams, unter Tel. 06232 221318 oder unter melanie.schindhelm@diakonissen.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Diakonissen Speyer
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!