Fachärztin/Facharzt (w/m/d) zur Weiterbildung im Schwerpunkt Neonatologie in Speyer

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Abteilung
Neonatologie / Kinder- und Jugendmedizin
Stellentyp
Vollzeit
Beschreibung

Das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer, Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, verfügt über 484 Planbetten und 32 tagesklinische Plätze in den Fachabteilungen Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, Allgemein- und Visceralchirurgie, Pädiatrie und Neonatologie, Anästhesie und HNO-Heilkunde sowie den Sektionen Gelenkchirurgie und Neurochirurgie und versorgt jährlich ca. 26.000 stationäre Patientinnen und Patienten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/-n

Fachärztin/Facharzt (w/m/d) zur Weiterbildung

im Schwerpunkt Neonatologie

oder eine/-n

Assistenzärztin/Assistenzarzt (w/m/d) zur Weiterbildung

in Kinder- und Jugendmedizin (vorzugsweise mit fortgeschrittener Weiterbildung).

Die Stelle ist zunächst auf die Weiterbildungszeit (plus 1 Jahr) befristet.

Wir versorgen Kinder aller Altersstufen aus dem gesamten Spektrum des Fachgebiets mit Ausnahme onkologischer Patienten. Jährlich werden ca. 3.500 Patienten stationär, 400 Patienten tagesklinisch und 12.000 Patienten ambulant behandelt.

Wir bieten Ihnen eine breite Weiterbildung mit Ermächtigung für die Kinder- und Jugendmedizin (voll), zusätzlich Schwerpunkt- und Zusatzweiterbildungen in Neonatologie (voll), pädiatrischer Intensivmedizin (12 Monate), Neuropädiatrie (12 Monate) sowie Endokrinologie/Diabetologie (12 Monate). Darüber hinaus besteht eine enge Kooperation zum Fachgebiet Kinderchirurgie. 

Ein Schwerpunkt der Kinderklinik liegt in der Neonatologie. Zusammen mit der Geburtshilfe (3200 Geburten pro Jahr) bildet sie das Perinatalzentrum (Level 1) mit jährlich ca. 65 Frühgeborenen unter 1.500 g Geburtsgewicht.

Anforderungen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Engagement
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kooperationsbereitschaft
  • kollegiales Handeln

Wir freuen uns über Bewerber/-innen, die die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Leistungen

Wir bieten:

  • ein junges harmonisches multiprofessionelles Team und einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • eine Vergütung nach AVR/Marburger Bund und eine zusätzliche Pool-Beteiligung an Privatliquidationen
  • die Teilnahme an Fortbildungen wird in besonderem Maße gefördert

Speyer ist eine kulturell lebendige Stadt mit 50.000 Einwohner, hohem Freizeitwert, landschaftlich reizvoll und verkehrsgünstig in der Metropolregion Rhein-Neckar gelegen (ca. 25 km von Heidelberg und Mannheim entfernt). Alle weiterführenden Schulen befinden sich am Ort.

Ansprechpartner

Auskunft erteilt Ihnen gerne der Chefarzt der Kinderklinik,
Herr Dr. Hans-Jürgen Gausepohl, Tel. 06232 22-1360,
hans-juergen.gausepohl@diakonissen.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus
Personalabteilung
Paul-Egell-Straße 33
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!