Examinierte Pflegefachkräfte (w/m/d) für den Nachtdienst in Neustadt an der Weinstraße

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Seniorenzentrum Paul-Gerhardt-Haus Neustadt
Abteilung
Pflege
Stellentyp
Teilzeit / Vollzeit

Die Diakonissen Speyer sind ein großes sozial-diakonisches Unternehmen, das in der Pfalz und dem Saarland in den Bereichen Krankenhäuser, Senioren, Kinder und Jugendliche, Menschen mit Behinderung, Hospiz und Palliative Care sowie Bildung tätig ist. Insgesamt arbeiten rund 5.200 Beschäftigte für die Menschen, die in den Einrichtungen betreut und versorgt werden.

Für unser Seniorenzentrum Paul-Gerhardt-Haus Neustadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

examinierte Pflegefachkräfte (w/m/d) Alten- und Krankenpflege für den Nachtdienst

in Teil- oder Vollzeit.

Das Paul-Gerhardt-Haus in Neustadt/Hambach besteht seit über 50 Jahren. Es ist geprägt vom Anspruch einer qualitätsorientierten Pflege/Betreuung und der besonderen Fürsorge für Menschen mit Demenz. Wir haben eine offene, zugewandte Dienstgemeinschaft. Bei uns wird ein lebendiges, kollegiales und unterstützendes Miteinander gelebt.

Unser Haus ist zertifiziert in Validation nach Naomi Feil* und DIN, ISO 9001,2015. Die Regelprüfung durch den MDK haben wir 2021 in allen Bereichen mit „sehr gut“ (A) abgeschlossen.

Im Paul-Gerhardt-Haus leben 108 Bewohner in 82 Einzel- und 13 Doppelzimmern. Alle Zimmer sind frisch saniert, haben eine eigene Nasszelle und Balkon.

Die Einrichtung ist hell und großflächig.

In jedem Wohnbereich gibt es Sozialräume für unsere Mitarbeiter/-innen und an sonnigen Tagen können die Pausen auf den jeweiligen Terrassen mit Ausblick genossen werden.

Der Pflegedienst wird durch verschiedene entlastende Dienste unterstützt. Jeder Wohnbereich ist mit vielfältigen Hilfsmitteln ausgestattet, die die Pflege und Betreuung erleichtern.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • ganzheitliche Pflege und Betreuung der Bewohner:innen
  • Dokumentation und Maßnahmeplanung
  • Durchführung und Evaluierung medizinischer, prophylaktischer und therapeutischer Maßnahmen
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten und sonstigen internen und externen Berufsgruppen
  • Kontakt mit Angehörigen und Betreuern
  • wertschätzender Umgang mit den Bewohnern:innen und deren Umfeld
  • konstruktive Teilnahme an Übergabe und Besprechungen
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Einhalten und Umsetzen von Richtlinien, Vorgaben und gesetzlichen Bestimmungen
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • wirtschaftlicher Umgang mit Ge- und Verbrauchsgütern

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachkraft Alten- und Krankenpflege
  • fachliche, soziale und persönliche Kompetenz
  • Engagement, Kreativität, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift
  • Computerkenntnisse
  • Leistungsbereitschaft und Bereitschaft zur Weiterentwicklung fachlicher und persönlicher Kompetenzen

Wir erwarten, dass Sie die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen krisensicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz bei einem großen diakonischen Träger
  • eine attraktive Vergütung nach den AVR Diakonie Deutschland (EG7)
  • Zulagen und eine Jahressonderzahlung
  • Einspringprämie
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • einen unbefristeten Dienstvertrag
  • externe und interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und damit verbundene berufliche Aufstiegschancen
  • individuelle Arbeitszeitmodelle und flexible Arbeitszeiten

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Peter Schaub, Einrichtungsleitung,  unter Tel. 06321 8907420 oder peter.schaub@diakonissen.de oder Tanja Himmel unter Tel. 06321 8907430 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail (PDF-Format) an 
personal@diakonissen.de oder postalisch an
Diakonissen Speyer · Personalabteilung · Hilgardstraße 26 · 67346 Speyer