Ergotherapeut/-in (w/m/d) in Speyer

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Abteilung
Geriatrisches Zentrum
Stellentyp
Teilzeit / Vollzeit

Das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer, Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, verfügt über 484 Planbetten und 32 tagesklinische Plätze in den Fachabteilungen Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Pädiatrie und Neonatologie, Anästhesie und HNO-Heilkunde sowie den Sektionen Gelenkchirurgie und Neurochirurgie und versorgt jährlich ca. 26.000 stationäre Patientinnen und Patienten.

Zur Verstärkung unseres Teams im Geriatrischen Zentrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Ergotherapeuten/-in (w/m/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehört u.a.:

  • die Behandlung von geriatrischen Patienten mit internistischen, neurologischen sowie orthopädischen Krankheitsbildern in der Geriatrie
  • Anamnese, Befundung, Therapieplanung, Assessmentverfahren, Hirnleistungstraining
  • Zielsetzungen im interdisziplinären Team, Hilfsmittelversorgung und Hilfsmitteltraining
  • Teilnahme an interdisziplinären Teamsitzungen, Einzel- und Gruppentherapie

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • fachliche und soziale Kompetenz
  • großes Interesse an den Fachgebieten Geriatrie und Neurologie
  • ein hohes Maß an Sensibilität für die individuellen Bedürfnisse der Patienten/-innen und deren Angehörigen
  • kooperative und konstruktive Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Teamfähigkeit
  • Qualitätsbewusstsein
  • Bereitschaft zum Mitgestalten der internen und externen Qualitätssicherung

Wir erwarten, dass Sie die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine attraktive Vergütung nach den AVR Diakonie Deutschland
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima
  • ein strukturiertes Einarbeitungskonzept durch erfahrene Berufskollegen
  • interdisziplinäre Teamarbeit
  • ein breit gefächertes, interessantes Aufgabenspektrum
  • ein schwerpunktspezifisches und individuelles Fortbildungsangebot
  • gute Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • einen Betriebskindergarten mit an den Schichtdienst angepassten Öffnungszeiten

Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Dr. Nikolai Wezler, Chefarzt, unter Tel. 06232 18-121, nikolai.wezler@diakonissen.de, oder Angelo Brullo, Stations- und Therapieleiter, unter Tel. 06232 22-1101, angelo.brullo@diakonissen.de, zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Diakonissen Speyer
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!