Assistenzärztin/-arzt (w/m/d) Viszeralchirurgie in Speyer

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer
Abteilung
Viszeralchirurgie
Stellentyp
Vollzeit

Das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer, Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, verfügt über 484 Planbetten und 32 tagesklinische Plätze in den Fachabteilungen Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Gefäßchirurgie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Pädiatrie und Neonatologie, Anästhesie und HNO-Heilkunde sowie den Sektionen Gelenkchirurgie und Neurochirurgie und versorgt jährlich ca. 26.000 stationäre Patientinnen und Patienten.

Für die Fachabteilung Viszeralchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n 

Assistenzärztin/-arzt (w/m/d) in Weiterbildung.

Die Fachabteilung Viszeralchirurgie verfügt über 45 Betten. Es werden alle Eingriffe der Allgemein- und Viszeralchirurgie einschließlich der Oesophagus-, Leber-, Pankreas- und der minimal-invasiven Chirurgie durchgeführt. Besondere Schwerpunkte bilden die malignen Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes und die minimal-invasive Chirurgie inkl. da-Vinci-Operationen.

Das Krankenhaus ist von der Deutschen Krebsgesellschaft als Onkologisches Zentrum, Darmzentrum und Brustzentrum zertifiziert. Die Zertifizierungen des Pankreas- und Magenzentrums sind beantragt. Weiter ist die Klinik ein zertifiziertes Kompetenzzentrum für minimal-invasive Chirurgie der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Engagement, Ehrgeiz, Verantwortungsbewusstsein
  • Kooperationsbereitschaft
  • wirtschaftliches Denken und Handeln

Wir erwarten, dass Sie die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Wir bieten Ihnen:

  • die vollen Weiterbildungsermächtigungen in der Allgemeinchirurgie, der Viszeralchirurgie, der speziellen Viszeralchirurgie und für den Common Trunk
  • eine Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland (analog MB)
  • die Übernahme der Fortbildungskosten für Strahlenschutzkurse, für die Fachkunde Rettungsdienst und weitere Fortbildungen nach Absprache
  • ein engagiertes Team

Speyer ist eine kulturell lebendige Stadt mit 50.000 Einwohnern, hohem Freizeitwert, landschaftlich reizvoll und verkehrsgünstig innerhalb der Region Rhein-Neckar gelegen. Alle weiterführenden Schulen befinden sich im Ort.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Prof. Dr. Christian Klink, Chefarzt Allgemein- und Viszeralchirurgie, unter Tel. 06232 22-1730 oder unter christian.klink@diakonissen.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Diakonissen Speyer
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!