Pflegefachkraft (w/m/d) für die Geriatrie in Bad Dürkheim

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim
Abteilung
Innere Medizin
Stellentyp
Teilzeit / Vollzeit
Beschreibung

Das Evangelische Krankenhaus in Bad Dürkheim, Krankenhaus der Regel- und Grundversorgung, verfügt über 215 Planbetten in den Fachabteilungen Innere Medizin, Gynäkologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Akutpsychosomatik und Anästhesie / Intensivmedizin sowie den Sektionen Geriatrie, Endprothetik, Schmerztherapie, Palliativmedizin sowie Neurochirurgie und versorgt jährlich ca. 8.000 stationäre Patientinnen und Patienten.

Zur Ausweitung unserer zur Zeit 18 belegten Betten auf 25 Betten suchen wir für die Geriatrie in unserem
Evangelischen Krankenhaus Bad Dürkheim eine

Pflegefachkraft (w/m/d).

Anforderungen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (w/m/d)
  • die Bereitschaft zur Weiterqualifizierung in der Geriatrie und Validation nach Naomi Feil
  • selbstständiges, verantwortungsvolles und engagiertes Arbeiten
  • kooperative Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Einfühlungsvermögen und freundlicher Umgang mit unseren Patienten/-innen

Wir freuen uns über Bewerber/-innen, die die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Leistungen

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • ein angenehmes Betriebsklima
  • einen verantwortungsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Förderung und Finanzierung Ihrer Fort- und Weiterbildung unter anderem an unserem Autorisierten Zentrum für Validation® nach Naomi Feil
  • Vergütung nach AVR DD (Einstiegsgehalt nach der Ausbildung 
    3086,90 €/Monat plus Zuschläge)
  • arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente über die EZVK Darmstadt
  • Gruppenverträge für unterschiedliche Versicherungen, z.B. Berufsunfähigkeitsversicherung mit erleichterter Gesundheitsprüfung
  • flexible Arbeitszeitkonten
  • Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung insbesondere zum beruflichen Wiedereinstieg während und nach der Elternzeit
Ansprechpartner

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Doris Wiegner, Pflegedirektorin, unter Tel. 06322 607-240 oder unter doris.wiegner@diakonissen.de zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Diakonissen Speyer
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!