Palliative Care - Pflegefachkraft (w/m/d)

Beginn
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Einrichtung
Palliativnetz Süd- und Vorderpfalz (SAPV)
Abteilung
Palliativnetz Süd- und Vorderpfalz
Stellentyp
Teilzeit / Vollzeit
Beschreibung

Die Diakonissen Speyer suchen für die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung (SAPV)

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (w/m)

 

mit der Zusatzqualifikation Palliative Care zwecks Erhalt, Förderung und Verbesserung der Lebensqualität und der Selbstbestimmung schwerstkranker Menschen. Ziel ist es, ein menschenwürdiges Leben zu Hause bis zum Tod zu ermöglichen.

Anforderungen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • umfassende Berufserfahrung als Pflegefachkraft
  • Weiterbildung Palliative Care (160 Stunden) oder die Bereitschaft, diese zeitnah zu absolvieren
  • Sensibilität für die Bedürfnisse schwerkranker, sterbender Patienten/
    -innen
  • soziale Kompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an der eigenverantwortlichen Arbeit in einem multiprofessionellen Team
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office, Windows)
  • Führerschein Klasse B

Wir freuen uns über Bewerber/-innen, die die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Leistungen

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und breitgefächertes Aufgabengebiet
  • eine intensive Einarbeitung in einem engagierten Team
  • multiprofessionelle Fallbesprechungen und Supervision
  • Berücksichtigung Ihres Wohnortes bei der Dienstplangestaltung
  • eine tarifliche Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • attraktive Sozialleistungen
Ansprechpartner

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin der SAPV, Annette Becker-Annen, unter Tel. 06232 22-1176 oder unter annette.becker-annen@diakonissen.de, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitten an:
Diakonissen Speyer
Personalabteilung
Hilgardstraße 26
67346 Speyer
personal@diakonissen.de

Wir freuen uns auf Sie!