Praktikum für Studierende (w/m/d) der Psychologie

Beginn
ab Mai 2019
Einrichtung
Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim
Abteilung
Abteilung für Akutpsychosomatik
Stellentyp
Vollzeit
Beschreibung

In unserem Evangelischesn Krankenhaus in Bad Dürkheim bieten wir

2-3 Monatspraktikumsstellen für Studierende (w/m/d) der Psychologie


Als Krankenhaus der Grundversorgung verfügt das Evangelische Krankenhaus über 200 Betten mit den Fachabteilungen Akutpsychosomatik, Innere Medizin (Schwerpunkte Gastroenterologie, Kardiologie und Palliativmedizin), Intensivmedizin, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Gynäkologie sowie Anästhesie mit Schmerztherapie. Weiterhin gibt es eine HNO-Belegabteilung sowie ein hausinternes Blutdepot. Eine enge Kooperation besteht mit der am Haus niedergelassenen Dialysepraxis sowie mit unserem Medizinischen Versorgungszentrum mit den Bereichen Neurologie, Psychiatrie und Neurochirurgie.

In unserer Abteilung für Akutpsychosomatikversorgen wir Patienten mit ausgeprägten Störungen des körperlichen und/oder seelischen Erlebens, die sich durch organische Erkrankungen nicht oder nicht vollständig erklären lassen. Das Team unserer Station mit aktuell 36 Betten behandelt Psychosomatik-Patienten akutstationär im Durchschnitt circa drei Wochen lang auf unserer Station.

Aufgaben

Sie wirken in unserem multiprofessionellen Team (Krankenschwestern, Psychologen/-innen, Ärzten/-innen, Physio- Sport und Ergotherapeuten/-innen) mit.

Organisatorisch sind Sie unserem Pflegeteam zugeordnet, das neben der Organisation des Stationsablaufes auch wichtige cotherapeutische Aufgaben (therapeutische Gruppen, Entspannungstraining, geleitete Expositionsbehandlung etc.) übernimmt.

Anforderungen

Wir freuen uns über Bewerber/-innen, die die christlich-diakonische Zielsetzung des Gesamtwerkes mittragen.

Leistungen

Wir bieten Ihnen:

  • Möglichkeit, Psychosomatik und akute Krankheitsbilder kennen zu lernen
  • Enge Anleitung inklusive Teilnahme an der Supervision (zwei erfahrene am IFKV zugelassene Supervisoren)
  • Hospitation in  Gruppentherapien und Einzelgesprächen
  • Mitarbeit in einem freundlichen, kompetenten, an Ausbildung interessierten und hochmotivierten Team
  • Kleine, fast familiäre Einrichtungen im Schutze eines großen Unternehmens
  • Ein angenehmes Betriebsklima
  • Freundliche, unterstützende und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und reichlich Parkmöglichkeiten im direkten Umfeld

Leider können wir abgesehen von der kostenlosen Mitarbeiterverpflegung keine Vergütung anbieten.

Ansprechpartner

Erste Auskünfte vorab gibt Ihnen gerne unsere Pflegedirektorin Doris Wiegner unter Tel. 06322 607-240 oder unter doris.wiegner@diakonissen.de.

Einen tabellarischen Lebenslauf, ein Bewerbungsanschreiben und eine Kopie Ihrer Immatrikulationsbescheinigung senden Sie bitte an:

Evangelisches Krankenhaus Bad Dürkheim
Pflegedirektion
z.H. Doris Wiegner
Dr.-Kaufmann-Str. 2
67098 Bad Dürkheim