Zu den Inhalten springen
Interner Bereich Raumbelegung
Schriftgröße
Schrift größerSchrift kleiner
Service

    Diakonissen Speyer-Mannheim aktuell

    Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Diakonissen Speyer-Mannheim. Die nachfolgenden Pressemeldungen können zur freien Verfügung in Printmedien verwendet werden.

     
    Seite : 1 2

    Montag, 6. März 2017
    Speyerer Kardiologen: Finanzamtsmitarbeiter gut in Form
    Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus

    30 Mitarbeitende des Finanzamtes Speyer-Germersheim haben am 2. März am Standort Germersheim die Gelegenheit genutzt, ihr Herzinfarktrisiko testen zu lassen. Chefarzt Dr. Harald Schwacke vom Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer und sein Team erstellten im Rahmen der Aktion „Netzwerk mit Herz“ des Netzwerkes Betriebliches Gesundheitsmanagement für jeden Teilnehmer ein persönliches Herzinfarkt-Risiko-Profil.

    Dienstag, 7. Februar 2017
    Mara, Lina und Finn: Drillingsgeburt im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus
    Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer

    Freitag der Dreizehnte war für Michaela Fischer und Artur Dabek ein Glückstag: Ihre Drillinge Mara, Lina und Finn kamen am 13. Januar mit Geburtsgewichten zwischen 1.490 und 1.780 Gramm im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer zur Welt. Nachdem sie jeweils rund 500 Gramm zugenommen und sich gut entwickelt haben, können sie in dieser Woche die Klinik verlassen.

    Dienstag, 3. Januar 2017
    MGV Concordia Edesheim singt für Hospiz in Landau
    Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße

    Über 1.200 Euro aus dem Erlös des Weihnachtskonzerts des MGV Concordia Edesheim freut sich der Förderverein Ein Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße.

    Donnerstag, 1. Dezember 2016
    Leuchtturm der Mitmenschlichkeit: Hospiz-Bau in Bad Dürkheim konkretisiert sich
    Hospiz Bad Dürkheim

    „Es geht los!“, freute sich Johannes Steiniger, Vorstand des Fördervereins Omega, als Vertreter der Diakonissen Speyer-Mannheim am 30. November im Evangelischen Krankenhaus die Pläne für den Bau des Hospizes in Bad Dürkheim vorstellten.

    Montag, 21. November 2016
    Zweite Drillingsgeburt des Jahres im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus
    Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer

    Diese Woche ist es so weit: Alessia, Lean und Joschua können das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus verlassen. Geboren wurden die Drillinge bereits am 21. Juli, bei Geburtsgewichten zwischen 725 und 900 Gramm mussten sie aber bis jetzt auf der Intensivstation der Kinderklinik betreut werden.

    Verantwortlich für den Inhalt
    Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Dr. Katja Jewski
    E-Mail: info@diakonissen.de

    Für einen Hinweis auf die Veröffentlichung wären wir dankbar.

    © Diakonissen Speyer-Mannheim