Zu den Inhalten springen
Interner Bereich Raumbelegung
deutsch  english  türk
Schriftgröße
Schrift größerSchrift kleiner

Kooperierende Ärzte

Konsiliarärzte und Belegärzte am Diakonissenkrankenhaus Mannheim

Im Rahmen von Kooperationsverträgen übernehmen Konsiliar- und Belegärzte Eingriffe bzw. Behandlungen im Bereich Hals-Nasen-Ohren, Augen, Gynäkologie, Orthopädie, Urologie und Schmerztherapie am Diakonissenkrankenhaus Mannheim. In Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar ansässige Praxen garantieren so eine optimale Weiterbehandlung.

Niedergelassene Fachärzte nutzen die Abteilungen für die stationäre und ambulante - insbesondere operative - Behandlung von Erwachsenen und Kindern, während die Diagnostik und konservative Therapie in den jeweiligen Praxen erfolgt.

 

 

    

 

 

 


Arztpraxen am Diakonissenkrankenhaus Mannheim

Verschiedene Fachärzte haben sich mit ihren Praxen auch direkt am Diakonissenkrankenhaus Mannheim niedergelassen. Sie ergänzen die stationäre Behandlung in der Klinik mit ihren ambulanten Leistungen.

© Diakonissen Speyer-Mannheim