Zu den Inhalten springen
Interner Bereich Raumbelegung
deutsch  english  türk
Schriftgröße
Schrift größer

Medizinische Schwerpunkte

Entsprechend der Tradition der Urologie am Diakonissenkrankenhaus liegt unser Schwerpunkt vor allem auf operativem Gebiet. Wir bieten das gesamte urologische Spektrum an, angefangen bei ambulanten Eingriffen, endoskopischen und laparoskopischen Operationen, Laser-Behandlungen an Harnröhre, Prostata, Blase, Harnleiter und Niere bis hin zu großen und größten tumorchirurgischen Eingriffen wie der radikalen Zystektomie (=Blasenentfernung) mit Anlage einer Darmersatzblase (=Ileumneoblase oder Sigmaneoblase).

Neben dem Operationssaal innerhalb des zentralen Operationsbereichs für die Durchführung großer tumorchirurgischer Eingriffe steht der Urologischen Klinik   außerdem zwei Operationssäle im eigenen Bereich zur Verfügung, die mit Stoßwellengenerator, Laser-Systemen, Multifunktionsarbeitstisch und digitalem Röntgen ausgestattet sind. Pro Jahr führen wir über 4.000 Eingriffe aller Schweregrade durch.

© Diakonissen Speyer-Mannheim