Zu den Inhalten springen
Interner Bereich Raumbelegung
deutsch  english  türk
Schriftgröße
Schrift größer

Kurz-Vita - Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Joachim Wolf

Seit dem 01. Oktober 2014 wird die Klinik für Neurologie von Herrn Priv.-Doz. Dr. med. Joachim Wolf geleitet.

Neben der Schlaganfallversorgung umfassen seine Schwerpunkte die Behandlung von Patienten mit Muskelerkrankungen, Multipler Sklerose, Parkinson-Syndromen und peripheren Nervenstörungen.

Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Behandlung von Patienten mit Motoneuronerkrankungen (Amyotrophe Lateralsklerose).

Zuvor war er lange Jahre geschäftsführender Oberarzt der Neurologischen Klinik am Klinikum Ludwigshafen und Leiter des Neuromuskulären Zentrums Rhein-Neckar.

Auf wissenschaftlichem Gebiet leitete er das Amyotrophe Lateralsklerose-Register Rheinland-Pfalz.

Ihm wurde die Lehrbefugnis der Universität Mainz zuerkannt (Habilitationsschrift zum Thema „Epidemiologie der Amyotrophen Lateralsklerose in Deutschland - Daten aus dem bevölkerungsbasierten prospektiven ALS-Register Rheinland-Pfalz“).

Er besitzt die Zertifikate für Elektromyographie, Elektroenzephalographie, Neurosonologie und Evozierte Potenziale der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie.

Priv.-Doz. Dr. med. Joachim Wolf ist Mitglied in zahlreichen Fachgesellschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Neurologie
  • Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie
  • Berufsverband Deutscher Neurologen
  • Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke
  • Arbeitskreis Botulinumtoxin
  • Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin
© Diakonissen Speyer-Mannheim