Zu den Inhalten springen
Interner Bereich Raumbelegung
deutsch  english  türk
Schriftgröße
Schrift größerSchrift kleiner

Endoprothetikzentrum (EPZ) am Diakonissenkrankenhaus Mannheim

Die operative Behandlung der Hüft- oder Kniearthrose bedeutet in den meisten Fällen die Notwendigkeit der Implantation eines künstlichen Gelenkes. Jeder Eingriff stellt ein einschneidendes Ereignis für den Betroffen dar. Derartige Endoprotheseneingriffe gehören zu den häufigsten Operationen in Deutschland: Circa 375.000 Patienten erhalten jährlich in Deutschland ein künstliches Hüft- oder Kniegelenk.

Zahlreiche Neuentwicklungen der Implantate und OP-Techniken haben dieses Operationsverfahren zu einer der erfolgreichsten Behandlungsmethoden werden lassen.

Bei der demographischen Entwicklung unseres Landes mit der zunehmenden Anzahl älterer Patienten und gleichzeitig einer großen Zahl von jüngeren Patienten mit Arthroseerkrankungen ruht eine hohe Verantwortung auf den Operateuren, die sich auf diese Eingriffe spezialisiert haben.

Die Sektion Unfallchirurgie und Orthopädie am Diakonissenkrankenhaus Mannheim verfügt über mehrere Jahre Erfahrung in der Versorgung mit Kunstgelenken. Jährlich werden mehrere hunderte Eingriffe dieser Art durchgeführt, auch eine große Zahl von Wechsel-Operationen ist dabei. Sie sind also auch in guten Händen, sollte ein Verschleiß, eine Lockerung, eine Entzündung oder eine Komplikation Ihres künstlichen Gelenkes auftreten.

Das EndoProthetikZentrum (EPZ) am Diakonissenkrankenhaus Manneim ist das erste seiner Art in Mannheim. Die EndoCert®-lnitiative der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC), nach deren Standard das hiesige EPZ sich eine Zertifizierung unterziehen wird, sichert die quaIitativ hochwertige Durchführung endoprothetischer Eingriffe. Zertifizierte Kliniken und Operateure verpflichten sich mit der Teilnahme am Zertifizierungsprozess zur Einhaltung höchster Qualitätsstandards.

Bei Fragen und Problemen sprechen Sie uns bitte an.

Im Namen des gesamten Teams wünschen wir Ihnen eine erfolgreiche Behandlung und baldige Genesung.

Patientenvortragsreihe ZAM 2017

Patientenvortragsreihe ZAM 2017
Download (PDF, 584 KB)

© Diakonissen Speyer-Mannheim