Zu den Inhalten springen
Interner Bereich Raumbelegung
deutsch  english  türk  русский  pälzisch
Schriftgröße
Schrift größer

Schlaganfalleinheit

Nach neuesten Schätzungen ereignen sich in Deutschland jährlich ca. 200 000 erstmalige Schlaganfälle. Jeder Schlaganfall ist eine schwerwiegende Erkrankung. Mit unserer speziellen Schlaganfalleinheit möchten wir Ihnen die bestmögliche Versorgung bieten.

Die Schlaganfalleinheit (stroke unit) in der Klinik für Innere Medizin ist mit vier Überwachungsbetten ausgestattet. Diese Einheit ist spezialisiert auf die Behandlung von Patienten mit akuten Schlaganfällen und akuten, flüchtigen Durchblutungsstörungen des Gehirns (transitorisch ischämische Attacken, TIA).

Diese Spezialeinheit ist mit modernster Technik in Form einer Monitoringanlage mit zentralem Überwachungsplatz ausgerüstet. Über die Monitoringanlage können Daten zu Blutdruck, Sauerstoffsättigung, Herzfrequenz, EKG, Atmung, Temperatur und weitere Parameter überwacht werden.

© Diakonissen Speyer-Mannheim