Zu den Inhalten springen
Interner Bereich Raumbelegung
deutsch  english  türk  русский  pälzisch
Schriftgröße
Schrift größer

Kniegelenkersatz (Knie-TEP)

Ist das Kniegelenk stark geschädigt oder gar zerstört, mindert das die Lebensqualität deutlich. Um Ihnen Ihre körperlichen Fähigkeiten zu erhalten bzw. wiederzugeben und Sie von Schmerzen zu befreien, setzen wir auch beim Kniegelenk auf den Einsatz von Kunstgelenken (Endoprothesen).

In unserem Zentrum führen wir folgende Verfahren durch:

  • individuelle differenzierte Endoprothetik mit bewährten modernen Implantaten
  • Spezialendoprothetik bei komplizierten Fällen
  • Wechseloperationen von Knieprothesen
  • Infektionsbehandlung bei Prothesen
  • Problemanalyse von schmerzhaften Knieprothesen

Folgende Implantate kommen im EndoProthetikZentrum Speyer zum Einsatz:

  • Schlittenprothesen
  • ungekoppelte Oberflächenersatzprothesen
  • teilgekoppelte Prothesen
  • achsgekoppelte Prothesen
  • modulare Sonderprothesen
  • Sonderprothesen bei bestehender Metallallergie
© Diakonissen Speyer-Mannheim