Zu den Inhalten springen
Interner Bereich Raumbelegung
Schriftgröße
Schrift größerSchrift kleiner
Diakonissen Speyer-Mannheim

    Die Diakonisse vun Speyer un Mannem

    Wer wääß en heitsedachs noch, was Diakonisse sin? Frieher hot se s in fascht jeder Stadt un jedem Dorf in de Palz un im Badische gewwe. Diakonisseschweschtre, wo noch de kranke Leit geguckt hän un wo Kinnerschul ghalde hän.

    1859 hot s aagfange in Speyer un 1884 in Mannem. Seither gebt s dort s Diakonissehaus. Dort sin junge Mädle oigetrete un hän Schweschder gelernt. Un dann sin se nausgschickt worre in die Städt un Derfer. Sie hän ehr Tracht gedrache, e blooes Klääd mit weiße Dibbelcher un e Haibche uf em Kopp, aafangs mit eme Schlopp unnerm Kinn. Immer widder sin se iwwers Johr emol ins Mudderhaus zurickgange, nach Mannem odder Speyer, wo se dehääm waren, un wann se krank worre sin un im Alder sin se dort unnerkumme.

    In de 1930er Johre waren s sogar 643 Schweschtre aus Speyer un 205 aus Mannem, wo sich in viele Städt un Derfer vun Saarbricke bis Wertheim am Main um Kinner un Kranke, um alde un behinnerde Leit gekimmert hän. Späder sin s wennicher worre. Un mer hot „zivile“ Schweschtre oigschtellt, dass mer die Ärwet hot schaffe känne.

    Heit sin die Diakonisse Speyer-Mannheim en Betrieb, wo Krankehaiser in Mannem un Speyer, Aldeheime in Speyer, Kerchem-Bolande, Homburg un Mannem, s Bethesda in Landach, die Haiser fer Kinner un junge Leit, die Maudacher Werkstatt fer Mensche, wo Unnerstitzung brauchen, e Hoschbiz un Schule fer Erzieherinne un Krankeschweschdre un Hebamme bedreibt. 3.500 Leit sin dort beschäfdicht.

    Un immer noch lewen Diakonisse im Mudderhaus, un s gebt Diakonische Schweschtre un Brieder, wo mit dene viele Mitarweider weiderfiehre wollen, was die Diakonisse gelebt hän: Sie sin dankbar gewest, dass unsern Herrgott uns lieb hot, un hän dann defor gsorcht, dass annere ebbes dodevun spieren. Desweche hän se annere Leit helfe wolle. Un desweche helfe mer heit noch.

    Guggen eich emol um uf unsrer Houmpäitsch, do werren ehr ebbes erfahre vun uns. Odder kummen äfach mol bei uns vorbei. Im Mudderhaus in Speyer odder in unsre Haiser sunscht.

    © Diakonissen Speyer-Mannheim